Rating 4.9 based on 120

Designmöglichkeiten für Ihre Torwand

Hinweise für Ihre gestaltete Torwand:

Wir können Ihre Wunschtorwand nach Ihren Vorgaben gestalten,  ob in Ihrer Wunschfarbe , mit Ihrem Logo oder auch in Ihrem eigenen Design. Sie können gern soviel Torschußlöcher haben wie Sie möchten  bzw. wie es passt ohne das es konstruktive Probleme gibt.

Torwand mit Plane (z.B. Event Torwand easy, Flextorwand)

Torwände mit Plane können soviel Torlöcher haben wie Platz ist. Zwischen den Torlöchern und zum Rand sollte allerdings möglichst 15cm Abstand sein. Die Größe der Torlöcher ist frei wählbar. Die übliche Größe eines Torwandlochs beträgt 55cm im Durchmesser. Sie können die Torlöcher auch kleiner machen. Achten sie aber bitte darauf das der Ball den Sie verwenden möchten durch das Torloch passt. Ein Standard-Ball hat einen Durchmesser von ca. 22cm.

Torwand aus Holz (z.B. Holztorwand)

Die Holztorwand besteht aus 4 Platten. Diese 4 Platten sind jeweils 135cm x 90cm groß. Innerhalb dieser Platten können soviel Torlöcher platziert werden wie Sie möchten. Dabei sollte der Abstand zwischen den Löchern und zum Rand mindestens 10cm betragen. Ein Loch in der Mitte der Torwand ist nicht möglich, da die Torwand aus 3 Stehern besteht in denen die einzelnen Platten eingehangen werden. Zwei Steher sind jeweils rechts und links am Torwandende und ein Steher ist genau in der Mitte.

Die Veränderung der Standard - Torlöcher und mehr als 2 Torlöcher bei einer Holztorwand erhöhen den Preis für die Torwand, da wir die Standard Torwände schon vorproduziert haben und die Änderungen eine Einzelanfertigung erfordern.  Eine andere Größe ob der gesamten Torwand oder der Torschußlöcher ist möglich.

Lieferzeit der Torwände:

Die Lieferzeit der bedruckten Torwände beträgt 14 Tage. Unbedruckte Holztorwände sind schneller lieferbar. Manchmal haben wir aber auch schon mit unserem Standard - Netzdesign fertige Torwände im Lager. Wenn Sie es also eilig haben fragen Sie einfach.


---> Hier finden Sie die Druckvorlagen der Torwände zum Download als Zip-Datei.<---



nur Logo - Aufdruck:

Am Besten senden Sie uns Ihr Logo als eps-file oder im PDF-Format. Das Logo sollte bearbeitbar also nicht nur Skalierbar sondern auch freistellbar sein.......damit erzielen wir das beste Ergebnis

Alternativ:
u.U. sind auch hochauflösende Jpg-Dateien möglich. Beachten Sie daß Bilder von Webseiten nicht die nötige Qualtität zum Drucken haben. Ob die Qualität ausreichend ist erkennen Sie meist schon an der Dateigröße: eine jpg-Datei sollte bei einem Druckformat von z.B. 50 cm x 50 cm über 15 MB groß sein.

Wir drucken in CMYK.

Farbänderungen an der Torwand:

Wenn Sie z.B. die Frontseite der Torwand in einer anderen Farbe wünschen. Ihre Wunschfarbe geben Sie uns bitte als CMYK Farbmodell.

Druck Ihres selbstgestalteten Torwand Designs:

Verwenden Sie ausschließlich unsere --->Druckvorlagen Musterdatei<--- als Grundlage für Ihre Gestaltung ! Sie können die gesamte Fläche frei gestalten und bei Planentorwänden auch die Torlöcher in Größe, Form und Anzahl verändern.

Wir empfehlen die Rahmen der Torschußlöcher immer in einer hellen Farbe  zu gestalten, da dies am ehesten dem typischen Erscheinungsbild einer Torwand entspricht. Je heller Sie die Torwand selbst gestalten umso mehr Probleme ergeben sich später durch die "Schußspuren" der Bälle,  es sieht ziemlich schnell etwas schmutzig aus. Weiterhin sind schmutzschluckende Farben wie rot,blau und grün sowie Farbverläufe bzw. Bilder vorteilhaft.

Bitte legen Sie die Datei in CMYK an und wandeln Sie die Schriften in Kurven um.

Senden Sie uns die Daten ausschließlich als PDF mit einer Auflösung von 75 dpi (ist ausreichend) höher ist besser. an info@torwand.eu